Besuch vom EuGH

Am 30. Juni und 1. Juli 2013 besuchte eine Del­e­ga­tion des Gericht­shofs der Europäis­chen Union unter Leitung seines Präsi­den­ten Vas­sil­ios Skouris das Bun­desver­fas­sungs­gericht. Die Del­e­ga­tion wurde vom Präsi­den­ten des Bun­desver­fas­sungs­gerichts, Prof. Dr. Andreas Voßkuh­le, von Vizepräsi­dent Prof. Dr. Fer­di­nand Kirch­hof sowie von weit­eren Mit­gliedern des Bun­desver­fas­sungs­gerichts emp­fan­gen. Die während des Besuchs geführten Fachge­spräche behan­del­ten u. a. das Ver­hält­nis zwis­chen europäis­chem und nationalem Grun­drechtss­chutz sowie die Unions­bürg­er­schaft.

Besuch vom EuGH