Steuern für Selbstständige

Steuern für Selbstständige

Das The­ma Steuern ist für viele Exis­ten­z­grün­der und Freiberu­flich­er ein schwieriges The­ma. In vie­len Fällen möchte man sich viel mehr mit sein­er eigentlichen Selb­st­ständigkeit beschäfti­gen. Jedoch kann man dieses The­ma nicht ganz ver­mei­den. Zumal geht es hier um bares Geld. Wer bei der Steuer­erk­lärung schläft oder wichtige Fris­ten ver­passt, für

Weiterlesen
Das spanische True-Lease-Modell - als unzulässige staatliche Beihilfe?

Das spanische True-Lease-Modell — als unzulässige staatliche Beihilfe?

Der Gericht­shof der Europäis­chen Union hat das erstin­stan­zliche Urteil des Gerichts der Europäis­chen Union über das „spanis­che True-Lease-Mod­­ell“ aufge­hoben. Das Union­s­gericht hat­te den Beschluss der Kom­mis­sion, wonach dieses Mod­ell eine rechtswidrige staatliche Bei­hil­fe darstelle, für nichtig erk­lärt. Ab Mai 2006 gin­gen bei der Kom­mis­sion mehrere Beschw­er­den über das so genan­nte

Weiterlesen
Neue Beihilfen

Neue Beihilfen

Das Primär­recht selb­st spricht in Art. 108 Abs. 3 Satz 1 AEUV lediglich von der “Ein­führung oder Umgestal­tung von Bei­hil­fen”, definiert diese Begriffe aber nicht weit­er. Der Begriff “neue Bei­hil­fen” wird in Art. 1 Buch­stabe c Verord­nung (EU) Nr.2015/1589 des Rates vom 13.07.2015 über beson­dere Vorschriften für die Anwen­dung von

Weiterlesen
Die Europäische Zentralbank - und ihr Anleihekaufprogramm

Die Europäische Zentralbank — und ihr Anleihekaufprogramm

Das Bun­desver­fas­sungs­gericht hat Anträge auf Erlass ein­er einst­weili­gen Anord­nung gegen das Anlei­henkauf­pro­gramm der Europäis­chen Zen­tral­bank als unzuläs­sig ver­wor­fen. Beim Bun­desver­fas­sungs­gericht sind derzeit mehrere Ver­fas­sungs­beschw­er­den zu der Frage anhängig, ob das Pro­gramm zum Ankauf von Wert­pa­pieren des öffentlichen Sek­tors der Europäis­chen Zen­tral­bank mit dem Grundge­setz vere­in­bar ist. Das Bun­desver­fas­sungs­gericht hat­te diese

Weiterlesen
Die Europäische Zentralbank - und ihr Public Sector Purchase Programme

Die Europäische Zentralbank — und ihr Public Sector Purchase Programme

Das Bun­desver­fas­sungs­gericht hat die bei ihm anhängi­gen Ver­fas­sungs­beschw­er­den zu der Frage, ob das Pub­lic Sec­tor Pur­chase Pro­gramme (PSPP) der Europäis­chen Zen­tral­bank zum Ankauf von Wert­pa­pieren des öffentlichen Sek­tors mit dem Grundge­setz vere­in­bar ist, aus­ge­set­zt und dem Gericht­shof der Europäis­chen Union mehrere Fra­gen zur Vor­abentschei­dung vorgelegt. Nach Auf­fas­sung des Bun­desver­fas­sungs­gerichts sprechen

Weiterlesen
Die Steuerbegünstigung als unzulässige Beihilfe

Die Steuerbegünstigung als unzulässige Beihilfe

Der Bun­des­fi­nanzhof hat Zweifel, ob eine grun­der­werb­s­teuer­rechtliche Begün­s­ti­gung des nationalen Rechts gegen das Bei­hil­fe­ver­bot des Union­srechts ver­stößt und deshalb angewen­det wer­den darf. Er hat daher dem Gericht­shof der Europäis­chen Union im Rah­men eines sog. Vor­abentschei­dungser­suchens die Frage vorgelegt, ob die für die Grun­der­werb­s­teuer gel­tende Steuervergün­s­ti­gung bei Umstruk­turierun­gen im Konz­ern nach

Weiterlesen