EU-Antidiskriminierungsrichtlinie

EU-Antidiskriminierungsrichtlinie

Das Europäis­che Par­la­ment hat eine neue Antidiskri­m­inierungsrichtlin­ie gebil­ligt. Die neue Richtlin­ie ergänzt die bere­its beste­hen­den Diskri­m­inierungsver­bote auf­grund der Reli­gion oder der Weltan­schau­ung, ein­er Behin­derung, des Alters oder der sex­uellen Aus­rich­tung, die allerd­ings lediglich in Beschäf­ti­gung, Beruf und Beruf­saus­bil­dung Anwen­dung find­en. Bei der neuen Richtlin­ie han­delt es sich um einen Rah­men

Weiterlesen
Deutsche Fremdenführer für Europa

Deutsche Fremdenführer für Europa

Mit Inkraft­treten der europäis­chen Beruf­san­erken­nungsrichtlin­ie zum 20. Okto­ber 2007 dür­fen deutsche Frem­den­führer in allen Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union ohne Ein­schränkun­gen im Rah­men der Dien­stleis­tungs­frei­heit tätig wer­den. Nach der Recht­sprechung des Europäis­chen Gericht­shofes durften die Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union bish­er ver­lan­gen, dass kul­turell wertvolle Orte wie Museen oder Geschichts­denkmäler, die in

Weiterlesen