Stren­ge­re EU-Regeln nach dem Pferdefleischskandal

Die EU wird stren­ge­re Regeln für Pfer­de­päs­se ein­füh­ren. Die über­ar­bei­te­te Ver­ord­nung über die Iden­ti­fi­zie­rung von Pfer­den sieht ein ver­läss­li­che­res und siche­re­res euro­päi­sches Sys­tem für die Regis­trie­rung und Iden­ti­fi­zie­rung von Pfer­den in der EU vor. Laut Mit­tei­lung der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on haben am 11. Sep­tem­ber 2014 auf Vor­schlag der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on Exper­ten der

Lesen

Zah­lun­gen der EU-Beitrittsländer

Die Ent­schei­dung der Kom­mis­si­on der Euro­päi­schen Uni­on, neu­en Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Gemein­schaft die Beträ­ge für die Besei­ti­gung der am Tag ihres Bei­tritts zur Uni­on in ihrem Hoheits­ge­biet bestehen­den Über­schüs­se an land­wirt­schaft­li­chen Erzeug­nis­sen in Rech­nung zu stel­len, ver­stößt gegen die Akte über den Bei­tritt die­ser Staa­ten. So die Ent­schei­dung des Gerichts

Lesen

Euro­pa-Mit­tel­meer-Abkom­men mit Algerien

Nach einer Mit­tei­lung der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on ist das im Jahr 2002 unter­zeich­ne­te Euro­­pa-Mit­­­tel­­meer-Asso­­zi­ie­­rungs­­a­b­­kom­­men zwi­schen der Euro­päi­schen Gemein­schaft und der Demo­kra­ti­schen Volks­re­pu­blik Alge­ri­en am 01. Sep­tem­ber 2005 in Kraft getreten.

Lesen