Der Euro in Zypern und Malta

Der Euro in Zypern und Malta

Mit dem näch­sten Jahreswech­sel führen auch Mal­ta und Zypern den Euro ein. Beim EU-Gipfel in Brüs­sel bil­ligten die Staats- und Regierungschefs diese Erweiterung der Euro-Zone auf 15 Staat­en. Auf Grund der momen­ta­nen Teilung Zyper­ns gilt die Gemein­schaftswährung zunächst nur im Südteil der Insel, nicht auch im (türkischen) Nord.

Weiterlesen
Arbeitnehmerfreizügigkeit für Rumänien und Bulgarien

Arbeitnehmerfreizügigkeit für Rumänien und Bulgarien

Mit dem Jahre­san­fang 2007 sind Rumänien und Bul­gar­ien Mit­glied der Europäis­chen Union gewor­den. Trotz­dem kön­nen die Rumä­nen und Bul­gar­en noch nicht die voll­ständi­ge Freizügigkeit für sich in Anspruch nehmen, wie sie eigentlich als eine der soge­nan­nten “Grund­frei­heit­en” für alle Arbeit­nehmer inner­halb der EU gilt. Denn Deutsch­land nimmt, wie einige andere

Weiterlesen