Europäische Privatgesellschaft geplant

EU-Bin­nen­mark­tkom­mis­sar Charles McCreevy hat vor dem Recht­sauss­chuss des Europäis­chen Par­la­ments einen Leg­isla­tivvorschlag zur Schaf­fung ein­er Europäis­chen Pri­vat­ge­sellschaft für spätestens Mitte 2008 angekündigt. Diese soll die nationalen Gesellschaft­srechts­for­men ergänzen und mit­tel­ständis­che Unternehmen mobil­er und wet­tbe­werb­s­fähiger machen. Zur EPG läuft noch bis Ende Okto­ber 2007 eine Anhörung der EU-Kom­mis­sion.

Europäische Privatgesellschaft geplant